Adam und Eva hoch 32,842



Auf dem Platz vor der Zentralbibliothek stehen die Bronzeplastiken eines Mannes und einer Frau mit überlangen Beinen. Der deutsche Bildhauer Stephan Balkenhol hat diese Figuren erschaffen. Er sagt, dass sich in seinen Skulpturen etwas Geheimnisvolles verbirgt, welches vom Betrachter zu entdecken ist.[1]

Ich entdecke hier Adam und Eva hoch 32,842 – dem Paradies entwachsen. 2 hoch 32,842 ergibt die Anzahl der Menschen, die heute auf dem Planeten leben.

Welche internen Krisen-Symptome gibt es in der Anthroposphäre (1)?

Die Anthroposphäre wächst quantitativ über ihre Grenzen hinaus.

Übermäßiges Bevölkerungswachstum

Abb. 1 : Weltbevölkerungsentwicklung 10000 v. Chr. bis 2020 n. Chr. (Darstellung auf Basis dieser Quellen: [2])

Zwischen 10000 v. Chr. und 5000 v. Chr. bevölkern 4 bis 5 Millionen Menschen den Planeten[2]. Seit ca. 1800 n. Chr.  …